Hauptstraße 5e
66879 Niedermohr
Tel.: 06383 / 92 84 584

info@bk-geruesttechnik.de

Ihr kompetenter Partner für Gerüstbaubedarf in der Pfalz

Fassadengerüst

Wenn es um die Einrüstung von Fassaden geht, können grundsätzlich gesehen, alle Arten von Baugerüsten, egal ob nun Stahl, Aluminium oder Modulgerüste als Fassadengerüst eingesetzt werden. Die Beläge, die je nach Breite mit zwei oder drei Krallen in die U-Profile eingelegt werden, sorgen für eine sichere Abtragung der Eigen- und Verkehrslasten. Sie schaffen eine extrem hohe Aussteifung des Systems und sorgen dadurch für eine feste Verbindung zwischen den einzelnen Gerüstfeldern. Zudem können Elemente wie z.B. Aufzüge und Rutschen direkt am Fassadengerüst angebaut werden, dadurch kann benötigtes Baustellenmaterial sicher und schnell nach oben Transportiert werden.

Gründe, die für ein Fassadengerüst sprechen:

  • Wirtschaftlichkeit: Durch schnellen Auf- und Abbau
  • Hohe Rendite: Durch lange Lebensdauer
  • Variabilität: Durch Feldlängen bis 4,14 m
  • Flexibilität: Für alle bautechnischen Arbeiten geeignet
Modulgerüst
Modulgerüst
Modulgerüst
Modulgerüst

Modulgerüst

Dieser Gerüsttyp ist vor allem für Objekte geeignet die eine komplizierte Form haben und bei denen es dadurch sehr schwierig ist, diese mit einem Fassadengerüst zu verkleiden. Ein Modulgerüst deck alle Anforderungen des konstruktiven Gerüstbaus ab. Der Kauf eines Modelgerüstes lohnt sich vor allem also dann wenn Sie mehrere Projekte Planen, da sich das Gerüst immer wieder leicht an die individuellen Gegebenheiten anpassen lässt, es also beliebig in Breite und Form zusammengefügt werden kann.

Gründe, die für ein Modulgerüst sprechen:

  • Überzeugende statische Werte: Durch ausgereifte Konstruktion
  • Wirtschaftlichkeit: Durch schnellen Auf- und Abbau
  • Hohe Rendite: Durch lange Lebensdauer
  • Flexibilität: Durch diverse Gerüstbreiten und Feldlängen
  • Belastbarkeit: Bis 6kN/m²

Auch hier können Wir Ihnen sowohl gebrauchte hochwertige Elemente der Firma Layher oder günstige Neuware der Firma MJ anbieten, die ebenso 1 zu 1 zu Ihrem vielleicht schon bereits vorhanden Bestand der Firma Layher passt.

Rahmen 2,00 * 1,50 meter für ganz besondere Ansprüche
Der Klassiker 2,00 meter * 0,73 für alle gängigen Beläge, einfach zu Transportieren und kinderleicht in Windeseile aufgebaut.

Fahrbares Gerüst

Eine weitere Alternative bieten Ihnen Fahrbare Gerüste. Diese sind meist mit festen Arbeitsbühnen ausgestattet und ermöglichen je nach Bauart Arbeitshöhen bis zu 10 Meter und mehr. Sie zeichnen sich durch ihre Flexibilität und einfach Handhabung aus. Der einfache Aufbau und die sichere Anwendung dieser Gerüste, führten zu einer großen Verbreitung in Handwerk und Industrie.

Gründe, die für ein Fahrbares Gerüst sprechen:

  • Variabilität: In der Höhe
  • Flexibilität: Durch die Beweglichkeit
  • Vielseitige Einsatzmöglichkeiten: Das Fahrbare Gerüst kann für Innen- und Außenarbeiten genutzt werden und eignet sich zudem für Arbeiten an Dachrinnen oder Decken

Hier können wir Ihnen ebenso von sämtlichen Herstellern Fahrgerüste anbieten. Sowohl gebraucht als auch Neuware befindet sich ständig in unseren Lagerräumen. Auch bei den beliebtesten Fahrgerüsten der Firma Layher sind Rabatte bis zu 30% auf deren Katalogpreise möglich!!! Und wir sprechen dabei von Neuware!!!!

Also ich kann Ihnen garantieren bei uns finden Sie immer was Sie brauchen und das zu Preisen die wohl sonst nur Internethändel anbieten können, dafür sind Sie bei uns aber immer auf der sicheren Seite, da wir Ihnen nicht nur den Aufbau Fachmännisch erklären sondern auch bei Fragen rund um die Uhr unter unserer (Büronummer) oder per Mobilfunk zur Verfügung stehen und das auch außerhalb unserer Öffnungszeiten!!! Gerne drücken wir da mal ein Auge zu, da wir aus eigener Erfahrung wissen, wie Wichtig es doch ist, auch wenn es sich nur um ein einzelnes Teil handelt, wenn es gebraucht wird, dass es dann eben sofort an Ort und Stelle vorhanden sein muss, um ein Zielstrebiges weiterarbeiten zu Gewährleisten und Zeitlichen Engpässen aus dem Wege zu gehen. Zudem taucht ja auch die Berufgenossenschaft gerne mal auf und hat etwas auszusetzen und dann zählt im Ernstfall sowieso jede Minute, da sonst der ganze Bau eingestellt werden kann!